Hannes Hofstetter

Hannes Hofstetter Folgen
Italien

Ruhende Massen (1999)
Acryl auf Holz (23,6x31,5 in)



Kaufen Sie das Original

3.928,08 $ In den Warenkorb legen
Versand inklusive

Eine Frage stellen
Premium-Lieferung mit Versicherung und Tracking
Rückgabe akzeptiert 14 Tage
Gesicherte Transaktionen

Andere Werke von Hannes Hofstetter
Alle Kunstwerke sehen

39,4x25,6x0,8 in ©1987 von Hannes Hofstetter
"BLIND DATE",1987 - Malerei, 39,4x25,6x0,8 in ©1987 von Hannes Hofstetter - Expressionism, expressionism-591, Erotisch, Frauen, Liebe / Romantik, Menschen, Mode, Blind date, Mode, Szene
Auf Anfrage
39,4x53,2x0,9 in ©1991 von Hannes Hofstetter
Insidia - Malerei, 39,4x53,2x0,9 in ©1991 von Hannes Hofstetter - Abstract, abstract-570, Geistigkeit, Insidia, Versuchung, temtation
Auf Anfrage
39,4x21,7 in ©1987 von Hannes Hofstetter
"LIGHT MY FIRE", 1987 - Malerei, 39,4x21,7 in ©1987 von Hannes Hofstetter - Expressionism, expressionism-591, Erotisch, Essen & Trinken, Frauen, Liebe / Romantik, Städte, Mode, Fashion, as you like it, vernissage, Szene, opening, show
Verkauft
43,3x61x0,8 in ©1982 von Hannes Hofstetter
Hannes Hofstetter, Schlaflose Naechte II - Malerei, 43,3x61x0,8 in ©1982 von Hannes Hofstetter - Abstract, abstract-570, Orte, Politik, Stadtlandschaft, Städte, Nacht, Blaulicht, Hausbesetzung, Berlin Kreuzberg, SO36, Heinrichplatz, Polizeieinsaetze
Auf Anfrage
55,1x31,5x1 in ©2014 von Hannes Hofstetter
"ON THE EDGE", 2014 - Malerei, 55,1x31,5x1 in ©2014 von Hannes Hofstetter - Abstract, abstract-570, Abstrakte Kunst, Orte, edge, Al limite, Sur Abîme, on the Edge, am Abgrund
Auf Anfrage
45,3x35,4x2 in ©1989 von Hannes Hofstetter
Hannes Hofstetter, "Bett", 1989 - Malerei, 45,3x35,4x2 in ©1989 von Hannes Hofstetter - Abstract, abstract-570, Andere, Geistigkeit, Geschichte, Sterblichkeit, Zeit, Schichten, Vergänglichkeit
Auf Anfrage

Ähnliche Kunstwerke
Zeige mehr Werke wie dieses

Über dieses Kunstwerk
Dieses Kunstwerk ist Teil der Galerie Metalle.

Art des Kunstwerks
Einzelarbeit
Techniken
Acryl
Unterlage oder Fläche
Holz
Rahmen
Dieses Kunstwerk ist gerahmt
Beschreibung

Hannes Hofstetter, Ruhende Massen,1999, Blei, Mischtechnik, 60 x 80cm

Wenn nicht der Tatsache Rechnung getragen wird, dass die Mehrdeutigkeit der obligatorische Weg ist auf positive Werte zu bekommen, sieht man in den Arbeiten von 1997 keine weitergehenden Entwicklungen. Die Komplexität der neuen Arbeiten ist verborgener und essenzieller, auch wenn es visuell nicht so deutlich ist, wie in den vorher gehenden Bildern (Fülle von Zeichen und Formen).
Wir sehen es in zwei sehr verschiedenen Zyk1 Weiterlesen

Hannes Hofstetter, Ruhende Massen,1999, Blei, Mischtechnik, 60 x 80cm

Wenn nicht der Tatsache Rechnung getragen wird, dass die Mehrdeutigkeit der obligatorische Weg ist auf positive Werte zu bekommen, sieht man in den Arbeiten von 1997 keine weitergehenden Entwicklungen. Die Komplexität der neuen Arbeiten ist verborgener und essenzieller, auch wenn es visuell nicht so deutlich ist, wie in den vorher gehenden Bildern (Fülle von Zeichen und Formen).
Wir sehen es in zwei sehr verschiedenen Zyklen: “Steine" "Metalle“. Es ist, als ob der Künstler, sowohl bearbeitet als auch in ihrem natürlichen Zustand belassen, die Materie präsentiert und um die Substanz zu durchdringen in die Materie eindringt, mit dem Zoom das Detail vergrößert und isoliert.
Aber auch Metalle sind nicht nur Materie: Sie treten ein in das kosmische Leben um das, was verborgen ist, ans Licht zu bringen, und damit zu arbeiten. Es ist das Leben des Untergrundes, das sich nur teilweise als komplizierter und geschichteter Baugrund der menschlichen Innerlichkeit enthüllt.
"Metalle". Aluminium, Zink, Blei, Kupfer als reguläre Platten und auch nicht, glänzend oder matt, aber auch Teer, Holzspäne, Sand, Filz, Klebstoffe, Pigmente. In jedem Fall ist der Künstler weit entfernt von jeder illusionistische Wirkung,und täuscht nicht vor mit den „Nicht-“ Malmaterialien das Malen zu ersetzen. Die Notwendigkeit der Realität ist die grössere Ressource des Erfindens.
Francesco De Bartolomeis

Diese Arbeit ist ein einzigartiges Originalkunstwerk - Malerei von Hannes Hofstetter (Italien), Acryl auf Holz. Die Arbeit hat eine rechteckige Form, Seine Abmessungen sind 60x80 cm. Dieses Kunstwerk ist Teil der Galerie Metalle. Dieses Kunstwerk ist gerahmt

Bericht Hinzugefügt am © Kurze URL: https://artmajeur.link/L2Gb2J

Kommentare

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt! Anmeldung

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt!